News ReiseSalon 2018 – Die Messe fürs Reiseglück geht in die siebte Runde

  • 16. Mai 2018
  • 751
  • 0
  • 0

Fotograf: (C)Pixabay-SplitShire, Fotocredit: (C)Pixabay-SplitShire

Der ReiseSalon hat sich zweifellos zum Fixpunkt in der Branche und für die österreichischen Reisenden entwickelt. Der Termin für 2018 steht fest ebenso wie die bewährte Location: der inzwischen siebte ReiseSalon geht am 17./18. November im Schloss Schönbrunn, Orangerie und Apothekertrakt, über die Bühne.
 
Veranstalterin Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin n.b.s. hotels & locations GmbH: „50% unserer Besucher sind Stammgäste unserer „Messe fürs Reiseglück“ und schon 96% empfehlen einen Besuch der Messe weiter. Ebenso werden auch viele Aussteller von 2017 zu „Wiederholungstätern“, sind selbst wieder dabei und empfehlen den ReiseSalon an Branchenkollegen. So freuen sich schon jetzt Stamm- und zahlreiche Neuaussteller mit uns auf zwei gesprächsreiche Tage mit einem hochinteressierten, kaufkräftigen Publikum.“ 
 

Genussvolles Wochenende

Ein begeisterter Aussteller und Fan des ReiseSalon ist Flandern (Visit Flanders), das 2018 als Schwerpunktland eine zentrale Rolle übernimmt. Bei Flandern denkt man natürlich sofort an belgische Schokoladeköstlichkeiten, knusprige, goldene Pommes frites und an die Brautradition des belgischen Biers sowie die Spezialitäten der innovativen Craft Bier-Brauereien. Und was wäre schon eine Reise ohne kulinarische Gaumenfreuden?! Auch auf diese gibt der ReiseSalon einen Vorgeschmack und erfreut mit genussvollen Erlebnissen. 
 

Warum ReiseSalon 2018?

„Für Reiseveranstalter und Reisevermittler, Länder und Destinationen, Hotellerie und Kulturreiseanbieter, Airlines und Kreuzfahrtanbieter, bis hin zu Seniorenreisen sowie nachhaltigen, sozialen Angeboten ist der ReiseSalon die ideale Gelegenheit zur Präsentation. Heuer haben wir auch einige Neuerungen für Aussteller zusätzlich zum bewährten Basispaket,“ sagt Thomas Reischer vom ReiseSalon-Organisationsteam.   
 

Neuigkeiten für Aussteller – mehr Platz, mehr Bewerbung und der FreizeitSalon

 

  • Die Standfläche ist größer 6m² (statt 5m²) und zur freien Gestaltung
  • Jeder Aussteller darf ein Angebot im Newsletter oder auf der Facebook-Seite des ReiseSalons präsentieren
  • Pro Stand gibt es nun einen Stehtisch mit Husse und ein Hocker
  • Ausstellerlunch für 2 Personen an beiden Tagen

 
Seit sechs Jahren zeigt der ReiseSalon seinen Besuchern, wo es im Urlaub hingehen kann. Für den Urlaub zuhause, sei es statt einer Reise oder einfach nur um die freie Zeit zu genießen, gibt es erstmals 2018 den FreizeitSalon für Angebote rund um die Freizeitgestaltung. Christina Neumeister-Böck: “Wir leben in einer Zeit, in der Work-Life-Balance wichtiger ist als je zuvor, das heißt mehr Freizeit, die mit Leben gefüllt gehört. So ermöglicht der ReiseSalon dieses Jahr auch Fitness- & Sportclubs, Kunst- & Kulturstätten, Museen und Ausflugszielen, Tanzschulen, Kartbahnen, Bowling- und Paintball-Arealen und anderen Anbietern von Freizeitaktivitäten eine Präsentationsfläche.“ 
 
Auch sonst sprechen viele Gründe für den ReiseSalon: der Messetermin ist perfekt für die Reiseplanung im Herbst, der Messestandort liegt verkehrsgünstig und ist leicht erreichbar, die Messe ist in angenehmer, geradezu familiärer Atmosphäre. Zudem profitieren Aussteller von der 365 Tage Online-Präsenz auf www.reisesalon.atund haben die Möglichkeit, in Vorträgen ihre Reisegeschichten zu erzählen.  
 

Frühbucherpreis bis 30. Juni – Buchung je eher desto besser

Thomas Reischer: „Aufgrund des zunehmenden Interesses am ReiseSalon ist eine frühe Buchung empfehlenswert. Zudem profitieren Aussteller vom Frühbucherrabatt.“ Das Basis-„Messepaket“ kostet 1.500 Euro netto für die Basispräsentation „Salon#6“ – bei Anmeldung bis 30. Juni 2018, danach 1.600 Euro netto. Dazu kommt die Anmeldegebühr von 290 Euro netto. Anmeldeschluss ist Sonntag, 30. September 2018.  
 
Bewährter Partner des ReiseSalon – bereits seit 2012 – ist einmal mehr die Europäische Reiseversicherung. Sie ist vor, während und nach der Reise für ihre Versicherten da und inspiriert und informiert über den online Reiseratgeber Urlauberia.com.  
 

ReiseGlück für Besucher auf der Messe ReiseSalon

Und was erwartet die BesucherInnen? Thomas Reischer: „Wir sind überzeugt, dass jede und jeder beim vielfältigen Programm und Angebot des ReiseSalon sein oder ihr individuelles ReiseGlück findet. Ferne Länder, Destinationen, Reiseveranstalter und Hotels präsentieren sich und ihre Neuigkeiten. Mit Speisen oder Getränken aus aller Welt, mit landestypischer Musik oder Tänzen machen unsere Aussteller Lust auf Reisen und Freude auf Neues, das es zu entdecken gilt.“ 
 
Alle Unterlagen und Detailinformationen für Aussteller sowie das Anmeldeformular sind unter https://www.reisesalon.at/fuer-aussteller abrufbar.
 
Das ReiseSalon-Veranstalter-Team ist unter office@reisesalon.at und telefonisch unter +43-1-867 36 60-10 für Fragen und Unterstützung da. 
 

Der ReiseSalon 2018 auf einen Blick: 

Samstag, 17. November: 10:00-18:00 UhrSonntag, 18. November: 10:00-17:00 Uhr 
 
Schloss Schönbrunn Apothekertrakt und Orangerie
 
Schönbrunner Schlossstraße 47 - Eingang Orangerieoder 2. Eingang über den Apothekertrakt (Meidlinger Tor, Grünbergstraße) 
 
Der ReiseSalon findet heuer zum siebten Mal statt und zum dritten Mal in den Räumlichkeiten von Schloss Schönbrunn.

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010