News Der Stoneman kommt in die Salzburger Sportwelt

  • 25. Mai 2018
  • 81
  • 0
  • 0

Fotograf: Dennis Stratmann, Fotocredit: Salzburger Sportwelt

Die eindrucksvolle Bergkulisse der Stoneman Taurista Einstiegsorte Flachau, Wagrain-Kleinarl, Altenmarkt-Zauchensee, Radstadt, Forstau und Obertauern bildet die Kulisse für dieses außergewöhnliche Mountainbike-Abenteuer.
 
In drei Etappen konzipiert, führt der Stoneman Taurista über das Grießenkareck durch den Bikepark Wagrain. Dann lockt schon der 1.768 Meter hohe Rossbrand. Ein überwältigender Rundumblick über 150 markante Alpengipfel - wie Dachstein, Bischofsmütze und die Hohen Tauern mit Großglockner - ist der Lohn. Richtung Süden passiert der Stoneman Taurista die Almidylle der Oberhütte. Über den 2.110 Meter hohen Königsanstieg mit der Überquerung der Tauern führt die Route über den Johannes Wasserfall und die malerischen Gnadenalmen zurück zu den Talorten der Salzburger Sportwelt.
 
Auf 123 Kilometern entlang glitzernder Bergseen, satter Almwiesen, uriger Berghütten und den Gipfelkreuzen des Salzburger Landes – das ist der neue Stoneman Taurista
 
4.500 Höhenmeter, 360° Grad Alpen: Der Stoneman Taurista ist das exklusive Mountainbike-Erlebnis von Roland Stauder in Österreich.
 
 
Eröffnet wird der Stoneman Taurista am 07.07.2018
Weitere Informationen unter: http://www.stoneman-taurista.com/

Tags: flachau

Video CMS powered by ViMP (Ultimate) © 2018, 2017, 2016, 2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010